Hinkelsberghof - 66606 St. Wendel - Leitersweiler (06851) 61 55 - Reiten mit Islandpferden - Urlaub auf dem Bauernhof

Unsere Pferde

REITEN AUF ISLANDPFERDEN

Termine

Unsere Schulpferde sind Islandpferde. Aufgrund ihres freundlichen Charakters und ihrer relativ geringen Körpergröße eignen sie sich hervorragend zum Reiten lernen.
Die Pferde werden robust in einer kleinen Herde gehalten, so dass sie ständig soziale Kontakte pflegen können und vielen Umweltreizen ausgesetzt sind. So sind sie entspannt, gut sozialisiert und wenig schreckhaft.

Wir haben für jeden Reiter das passende Pferd, vom ruhigen, verlässlichen Anfängerpferd bis zum flotten, anspruchsvollen Fünfgänger.

Die Islandpferde verfügen neben den Grundgangarten Schritt, Trab und Galopp noch über ein bis zwei weitere Gangarten: Tölt und Rennpass
Gerade der Tölt hat das Islandpferd so beliebt und berühmt gemacht auf dem europäischen Kontinent. Es ist eine gelaufene Gangart ohne Sprungphase und daher wunderbar bequem zu sitzen. Natürlich erfordert es ein gewisses Maß an reiterlichem Können, die Vierte Gangart zu reiten. Jedoch ist es ein Hochgenuss wenn man es schafft, dass das Pferd locker und entspannt töltet.
Der Rennpass ist die Königsdisziplin. Rennpass ist eine rasant gelaufene laterale Gangart. Ein guter Rennpasser gibt einem das Gefühl knapp über der Erde zu fliegen.

Hinkelsberghof - 66606 St.Wendel/Leitersweiler - (06851) 61 55